Der Chicken-Burger

Super lecker und nicht frittiert!

Der Chicken-Burger

Der Chicken-Burger

Der folgende Chicken-Burger hat nichts mit den Burgern zu tun, welche man bei dem großen „M“ oder dem „König“ findet. Dieser schmeckt um einiges besser und hat auch mit unter nicht nur weniger Kalorien, sondern sättigt auch länger als 10 Minuten. Probiert es aus, lasst es euch schmecken und genießt den Anblick. Du möchtest mehr Rezepte zum Thema Burger sehen? Dann schau doch mal hier vorbei.

Aufwand:

  • mittel

Zutaten:

  • 500 gr. Hühnerbrust
  • 2 Tomaten
  • Magic Dust Rub
  • Salatblatt nach Wahl
  • 4 Eier
  • 1 Packung Bacon
  • BBQ Sauce nach Wahl
  • 4 Burger Buns

Zubereitung:
1. Die Hühnerbrust in Scheiben schneiden und mit Magic Dust Rub würzen, sodass die Scheiben komplett bedeckt sind.

2. Den Grill auf ca. 250 – 300 Grad vorheizen

3. Den Bacon in einer Pfanne auslassen, sodass dieser schön knusprig wird. Schüttet das Fett nicht weg. Dies nutzen wir zum Braten der Eier.

4. Die Hühnerbrustscheiben von beiden Seiten ca. 1 1/2 Minuten angrillen und anschließend in den indirekten Grillbereich verlagern und gar ziehen lassen. Wahlweise könnt ihr die Hühnerbrustscheiben mit Käse überbacken.

5. Parallel dazu könnt ihr die Spiegeleier braten.

6. Anschließend könnt ihr den Burger zusammenbauen.

7. Servieren und genießen

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere