Bewerte diese Seite

Mexican Pizza

Die etwas andere Pizza

Mexican Pizza

Mexican Pizza

Heute möchte ich dir gerne das erste Rezept der Mexcianweek zur Verfügung stellen. Die super leckere Mexican Pizza. Schnell zubereitet und eine echte Abwechslung wenn es darum geht eine Pizza zu essen. Überzeuge dich doch einfach selbst und probier es aus.

Du bist auf der Suche nach weiteren leckeren und fleischhaltigen Gerichten? Dann schau doch mal hier vorbei. Da wirst du sicherlich fündig.

Zutaten:

500 g Rinderhackfleisch

1 Beutel Tacogewürz

200 ml Wasser

1 Dose Refried Beans

4 Tortillas

300g Goudakäse

300g Cheddarkäse

2 EL Schmand

1 Tomate (gewürfelt)

1 Avocado (entkernt und geschnitten)

1 Glas Oliven

2 Zwiebeln

3 Lauchzwiebeln

Zubereitung:

  1. Im ersten Schritt heizt du den Grill auf 180 Grad vor.
  2. Währenddessen, kannst du das Hackfleisch in einer großen Pfanne anbraten
  3. Gib anschließend das Tacogewürz und das Wasser hinzu und lass alles für ca. 2 Minuten köcheln
  4. Als Grundlage für die Pizza dienen zwei Tortilla, die ihr am Besten auf ein Backblech legt
  5. Platzier in der Mitte das gewürzte Hackfleisch und lege anschließend die anderen beiden Tortillas oben drauf
  6. Streu den Gouda und den Cheddarkäse auf die obenliegenden Tortillas
  7. Verfrachtet die Tortilla-Käse-Kombination bei etwa 180 Grad für etwa 5 Minuten in den indirekten Grillbreich, oder in den Backofen
  8. In der Zwischenzeit kannst du die Tomate, die Oliven, die Avocado und die Frühlingszwiebeln für das Topping klein schneiden und zusammen in eine Schüssel geben
  9. Abschließend die Tortilla-Pizza vom Grill holen, in handliche Stücke schneiden und mit dem Topping garnieren

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei