Go Back Email Link
+ servings
Auberginen Eintopf stew vegan grillnations Rezept

AUBERGINEN EINTOPF (VEGAN)

Falk
Leckere Eintopf passend zur kalten Jahreszeit! Bei der Verwendung eines normalen Topfes sollte der Inhalt nach Möglichkeit 6-8 Stunden köcheln können!
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Gericht Hauptgericht, Main Course
Land & Region asiatisch
Portionen 3 Portionen
Kalorien 110 kcal

Equipment

  • Schnellkochtopf / Kochtopf

Zutaten
  

  • 400 g Kichererbsen gekocht
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zwiebeln fein gewürfelt
  • 400 ml Wasser
  • 6 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 EL Baharat Gewürzmischung
  • 1 TL Zimtpulver
  • 3 Auberginen
  • 1 Handvoll glatte Petersilie fein gehackt
  • 800 g gehackte Tomaten
  • 1 Zitrone
  • 50 g Pinienkerne angeröstet
  • Pitabrote oder veganes Naanbrot als Beilage

Anleitungen
 

  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln, sowie den Knoblauch braten
  • Nach ca. 1 Minute den Zimt und die Baharat-Gewürzmischung hinzugeben, gut vermischen und für etwa 1 weitere Minute braten
  • Die Zwiebelmischung in einen Schnellkochtopf geben
  • Danach die Auberginen in 2 cm dicke Scheiben schneiden und zusammen mit den Kichererbsen, die Hälfte der Petersilie, den Tomaten und 400 ml Wasser ebenfalls in den Schnellkochtopf geben
  • Den Schnellkochtopf auf Stufe 1 für etwa eine Stunde kochen lassen
  • Dann den Zitronen Saft hinzugeben und gut vermengen
  • Abschließend auf einen Teller geben, mit den Pinienkernen und der Petersilie toppen
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die Zwiebeln, sowie den Knoblauch braten
  • Nach ca. 1 Minute den Zimt und die Baharat-Gewürzmischung hinzugeben, gut vermischen und für etwa 1 weitere Minute braten
  • Die Zwiebelmischung in einen Schnellkochtopf geben
  • Danach die Auberginen in 2 cm dicke Scheiben schneiden und zusammen mit den Kichererbsen, die Hälfte der Petersilie, den Tomaten und 400 ml Wasser ebenfalls in den Schnellkochtopf geben
  • Den Schnellkochtopf auf Stufe 1 für etwa eine Stunde kochen lassen
  • Dann den Zitronen Saft hinzugeben und gut vermengen
  • Abschließend auf einen Teller geben, mit den Pinienkernen und der Petersilie toppen

Nutrition

Serving: 100gCalories: 110kcal

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten lediglich als Richtwerte.

Keyword Eintopf, vegan
Hast du das Rezept ausprobiert?Dann freuen wir uns auf eine Bewertung! Erwähne mich gerne auf Instagram unter @grillnations