Kartoffelsuppe (vegan)

Genau das Richtige für den Herbst!

Langsam ist es wieder an der Zeit eine leckere Kartoffelsuppe zu kochen! Am besten mit den eigenen Kartoffeln aus dem Garten. Wenn du allerdings keine haben solltest, dann kannst du natürlich auch gekauft nehmen!

Die Kartoffelsuppe ist nicht nur super schnell und ohne großen Aufwand zubereitet, sondern dazu auch noch ziemlich gesund und vegan.

Wenn du dir etwas Fleisch in der Suppe fehlt, dann kannst du noch ein wenig Speck mit anbraten. Ganz nach Belieben!

Hier findest du übrigens weitere leckere, vegane Gerichte.

Und hier einige Fleischgerichte.

Kartoffelsuppe Rezept grillnations
Kartoffelsuppe Rezept grillnations

Dauer: 35 Minuten
für 3 Personen

Zutaten

  • 2 EL vegane Butter, oder Pflanzenöl
  • 2 Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 Rippen Staudensellerie, gewürfelt
  • 2 große Möhren, gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 TL Salz, plus mehr zum Abschmecken
  • ½ TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 EL Mehl, oder glutenfreies Mehl
  • 500 ml Pflanzenmilch z.B. Hafer oder Soja
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 800 g Kartoffeln, in große Würfel geschnitten
  • ¼ TL gemahlene Muskatnuss, (optional)
  • 1 Lorbeerblatt

Zubereitung

  1. In einem großen Topf die vegane Butter / das Pflanzenöl erhitzen und darin die Zwiebeln, den Sellerie und die Möhren anbraten, bis die Zwiebeln langsam anfangen etwas Farbe zu bekommen.
  2. Danach den Knoblauch hinzugeben und für etwa 2 weitere Minuten anbraten
  3. Das Salz, den Pfeffer und das Mehl hinzugeben und bei ständigem Rühren für etwa eine Minute lange mit anbraten.
  4. Anschließend langsam die Pflanzenmilch hinzugeben und alles gut verrühren sodass sich keine Klumpen mehr bilden
  5. Danach die Gemüsebrühe, die Kartoffeln, die Muskatnuss, sowie das Lorbeerblatt hinzufügen und das Ganze für etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln langsam anfangen zu zerfallen.
Kartoffelsuppe Rezept grillnations

Kartoffelsuppe (vegan)

Falk
Super leckere Kartoffelsuppe, genau das Richtige für die Herbstzeit!
5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht, Main Course
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen
Kalorien 89 kcal

Equipment

  • Topf

Zutaten
  

  • 2 EL vegane Butter oder Pflanzenöl
  • 2 Zwiebeln fein gehackt
  • 2 Rippen Staudensellerie gewürfelt
  • 2 große Möhren gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 2 TL Salz plus mehr zum Abschmecken
  • ½ TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 EL Mehl oder glutenfreies Mehl
  • 500 ml Pflanzenmilch z.B. Hafer oder Soja
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 800 g Kartoffeln in große Würfel geschnitten
  • ¼ TL gemahlene Muskatnuss
  • 1 Lorbeerblatt

Anleitungen
 

  • In einem großen Topf die vegane Butter / das Pflanzenöl erhitzen und darin die Zwiebeln, den Sellerie und die Möhren anbraten, bis die Zwiebeln langsam anfangen etwas Farbe zu bekommen.
  • Danach den Knoblauch hinzugeben und für etwa 2 weitere Minuten anbraten
  • Das Salz, den Pfeffer und das Mehl hinzugeben und bei ständigem Rühren für etwa eine Minute lange mit anbraten.
  • Anschließend langsam die Pflanzenmilch hinzugeben und alles gut verrühren sodass sich keine Klumpen mehr bilden
  • Danach die Gemüsebrühe, die Kartoffeln, die Muskatnuss, sowie das Lorbeerblatt hinzufügen und das Ganze für etwa 30 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln langsam anfangen zu zerfallen.

Nutrition

Serving: 100gCalories: 89kcal

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten lediglich als Richtwerte.

Keyword Suppe, vegan
Hast du das Rezept ausprobiert?Dann freuen wir uns auf eine Bewertung! Erwähne mich gerne auf Instagram unter @grillnations

* Bei dem angegeben Link handelt es sich um einen Affiliatelink! Vielen Dank für deinen Support!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung