Gegrillter Spargel

So gelingt der grüne Stab vom Grill!

Spargel ist nicht nur im Dampf gegart, aus dem Ofen oder klassisch aus dem Topf super lecker, sondern auch vom Grill hat der kleine grüne Stängel etwas zu bieten. Er besteht zwar zu gut 93 Prozent aus Wasser hat aber wichtige Mineralstoffe wie Kalium (wirkt blutdrucksenkend) und Kalzium (gut für den Knochenbau) in sich. Und da Spargel nur 150 Kilokalorien pro Kilogramm hat, ist er ein super Lebensmittel während einer Diät.  Gegrillter Spargel ist einfach der Hammer, aber wie bereitet man ihn am Besten auf dem Grill zu?

Mir persönlich schmeckt der grüne Spargel vom Grill am Besten. Aus diesem Grund beschränke ich mich auf die Zubereitung des grünen Spargels in diesem Beitrag. Prinzipiell funktioniert diese Art der Zubereitung auch mit weißem Spargel. Jedoch sollte dieser vorher geschält, was beim grünen entfällt.

Die Personenangabe in dem u.a. Rezept geht davon aus, dass der Spargel eine Beilage beim Grillen darstellen soll. Soll er als Hauptgericht serviert werden, würde ich die Menge mindestens verdoppeln.

Schau dir auch meine weiteren Rezepte vom Grill an! Egal ob Fleisch oder Vegan, hier findet jeder was er sucht.

gegrillter Spargel

Dauer: ca. 10 Minuten
für ca. 3 Personen

Zutaten

  • 1 kg grüner Spargel
  • Parmesan nach Belieben

Zubereitung

Die Zubereitung des Spargels ist relativ simpel. Hierbei kann dieser entweder auf dem Grillrost oder eine Plancha (gusseiserne Platte) zubereitet werden.

Zubereitung auf dem Grillrost:

  1. Den Grillrost mit einem in Rapsöl / Sonnenblumenöl getränktem Küchenpapier einfetten
  2. Anschließend der Grill auf ca. 200 °C vorheizen
  3. Den Spargel auf dem Grillrost bei direkter Hitze grillen
  4. nach ca. 2 Minuten den Spargel wenden
    • Dies geht am Einfachsten, wenn man mit Hilfe einer Grillzange den Spargel von hinten nach vorne zieht. Dafür die Grillzange komplett auf den Spargel legen und nach vorne ziehen. Achtung Heiß!
  5. Den heißen Spargel vom Grill nehmen und mit dem Parmesan bestreuen

Zubereitung auf der Plancha:

  1. Den Grill auf ca. 200 °C vorheizen
    • Bei der Plancha kann das vorheizen durchaus 15 Minuten in Anspruch nehmen, das die dicke gusseiserne Platte erst einmal warm werden muss 
  2. Einen Schluck (ca. 2 EL) Raps-/ Sonnenblumenöl auf die Plancha geben
  3. Den Spargel auf die Plancha legen und nach ca. 2 Minuten wenden
  4. Nach dem Wenden den Parmesan über den Spargel geben und für weitere 2 Minuten grillen
  5. Den Spargel vom Grill nehmen und servieren

* Bei dem angegeben Link handelt es sich um einen Affiliatelink! Vielen Dank für deinen Support!

gegrillter Spargel

Gegrillter Spargel

Falk
Leckerer gegrillter Spargel, genau das Richtige für die Grillsaison.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit
Land & Region Europäisch
Portionen 3 Personen
Kalorien 20 kcal

Equipment

  • Grill

Zutaten
  

  • 1 kg grüner Spargel
  • 1 EL Parmesan Auch vegan erhältlich
  • 2 EL Raps- / Sonnenblumenöl

Anleitungen
 

Zubereitung auf dem Grillrost:

  • Den Grillrost mit einem in Rapsöl / Sonnenblumenöl getränktem Küchenpapier einfetten
  • Anschließend der Grill auf ca. 200 °C vorheizen
  • Den Spargel auf dem Grillrost bei direkter Hitze grillen
  • nach ca. 2 Minuten den Spargel wenden.
    Dies geht am Einfachsten, wenn man mit Hilfe einer Grillzange den Spargel von hinten nach vorne zieht. Dafür die Grillzange komplett auf den Spargel legen und nach vorne ziehen. Achtung Heiß!
  • Den heißen Spargel vom Grill nehmen und mit dem Parmesan bestreuen

Zubereitung auf der Plancha:

  • Den Grill auf ca. 200 °C vorheizen
    Bei der Plancha kann das vorheizen durchaus 15 Minuten in Anspruch nehmen, das die dicke gusseiserne Platte erst einmal warm werden muss 
  • Einen Schluck (ca. 2 EL) Raps-/ Sonnenblumenöl auf die Plancha geben
  • Den Spargel auf die Plancha legen und nach ca. 2 Minuten wenden
  • Nach dem Wenden den Parmesan über den Spargel geben und für weitere 2 Minuten grillen
  • Den Spargel vom Grill nehmen und servieren

Nutrition

Serving: 100gCalories: 20kcal
Keyword vegan, vegetarisch
Hat dir das Rezept gefallen?Dann freuen wir uns auf deine Bewertung
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung