Gemüsesuppe

Das Grundrezept

Diese Gemüsesuppe ist einfach zubereitet und ist Geschmacklich eine Wucht! Insbesondere im Herbst und Winter wenn Knollensellerie, Lauch, Zwiebeln, Knoblauch und Möhren Saison haben ist die ideale Zeit für eine solche Gemüsesuppe.

Das Beste an der Suppe ist, dass diese ebenfalls als Gemüsebrühe verwendet werden kann. Ich bereite mir im Winter immer einen kleinen Vorrat zu, welchen ich dann in den darauffolgenden Monaten verbrauche.

Probier es selber aus und lass dich vom Geschmack überzeugen!

Hier findest du weitere, vegane Rezepte!

Gemüsesuppe das Rezept
Gemüsesuppe das Rezept grillnations
Dauer: 1 Stunde

für 4 Personen

Zutaten

  • 1 Stange Lauch, in Ringe geschnitten
  • 1/2 Knollensellerie, geschält & grob gehackt
  • 3 Möhren, in Ringe geschnitten
  • 2 Zwiebeln, geschält & grob gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 2 cm Ingwer, grob gehackt
  • 1 EL Senfsaat
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 2 Liter Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Pflanzenöl

Zubereitung

  1. Das Öl in einem Schnellkochtopf bei mittlerer Hitze erhitzen
  2. Die Möhren, die Zwiebeln, den Knoblauch, den Lauch und den Knollensellerie, bei gelegentlichem Umrühren, für etwa 10 – 15 Minuten anbraten bis diese etwas Farbe bekommen haben
  3. Danach mit dem Wasser ablöschen und die restlichen Zutaten hinzugeben
  4. Auf Stufe 1 des Schnellkochtopfes für etwa 40 – 60 Minuten kochen lassen
  5. Anschließend das Lorbeerblatt herausfischen und den Rest mit Hilfe eines Pürierstabes pürieren
  6. Mit Salz abschmecken
    • Tipp: Wenn die Suppe heiß in Gläser gefüllt wird hält sie sich mindestens für mehrere Wochen und kann ebenfalls als Gemüsebrühe verwendet werden
Gemüsesuppe das Rezept

Gemüsesuppe (vegan)

Falk
Schnelle & leckere Gemüsesuppe. Genau das Richtige für die kalte Jahreszeit!
5 from 2 votes
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen
Kalorien 80 kcal

Equipment

  • Schnellkochtopf

Zutaten
  

  • 1 Stange Lauch in Ringe geschnitten
  • 1/2 Knollensellerie geschält & grob gehackt
  • 3 Möhren in Ringe geschnitten
  • 2 Zwiebeln geschält & grob gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Knoblauchzehen grob gehackt
  • 2 cm Ingwer grob gehackt
  • 1 EL Senfsaat
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 2 Liter Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Pflanzenöl

Anleitungen
 

  • Das Öl in einem Schnellkochtopf bei mittlerer Hitze erhitzen
  • Die Möhren, die Zwiebeln, den Knoblauch, den Lauch und den Knollensellerie, bei gelegentlichem Umrühren, für etwa 10 - 15 Minuten anbraten bis diese etwas Farbe bekommen haben
  • Danach mit dem Wasser ablöschen und die restlichen Zutaten hinzugeben
  • Auf Stufe 1 des Schnellkochtopfes für etwa 40 - 60 Minuten kochen lassen
  • Anschließend das Lorbeerblatt herausfischen und den Rest mit Hilfe eines Pürierstabes pürieren
  • Mit Salz abschmecken

Tipp: Wenn die Suppe heiß in Gläser gefüllt wird hält sie sich mindestens für mehrere Wochen und kann ebenfalls als Gemüsebrühe verwendet werden

    Nutrition

    Serving: 100gCalories: 80kcal

    Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten lediglich als Richtwerte.

    Keyword Suppe, vegan
    Hast du das Rezept ausprobiert?Dann freuen wir uns auf eine Bewertung! Erwähne mich gerne auf Instagram unter @grillnations

    * Bei dem angegeben Link handelt es sich um einen Affiliatelink! Vielen Dank für deinen Support!

    0 Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    An der Diskussion beteiligen?
    Hinterlasse uns deinen Kommentar!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Rezept Bewertung