Veganer Thunfischsalat

Schnell, lecker & ideal für ein Sandwich!

Veganer Thunfischsalat ist eines der Gerichte die ich in der veganen Küche immer bewundere. Obwohl keinerlei tierische Produkte in diesem Rezept verwendet werden, schmeckt der vegane Thunfischsalat doch original. Einen kleinen Tipp habe ich noch! Wenn man den Salatfür etwa 5 – 8 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt, wird dieser noch intensiver. So kann die Mayonnaise durch den veganen Thunfischsalat ziehen und ihr volles Aroma entfalten. Wer nicht so viel Zeit hat der kann den Salat auch für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Im übrigen schmeckt veganer Thunfischsalat noch besser, wenn man seine eigene Mayonnaise herstellt. Ein einfaches Rezept für vegane Mayonnaise findest du hier

Ich freue mich auf ein Feedback von dir!

Was ist denn dein veganer Lieblingssalat? Hinterlasse mir doch einen Kommentar.

Hier gibt es weitere leckere, vegane Rezepte

veganer Thunfischsalat Rezept grillnations
veganer Thunfischsalat Rezept grillnations
Dauer: 30 Minuten
für 3 Personen

Zutaten

  • 400 g Kichererbsen
  • 1 große Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 EL vegane Mayonnaise
  • 100 g Tomaten (in feine Stücke geschnitten)
  • 1 Chili
  • 1 EL Limettensaft

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen

Zubereitung

  1. Die Kichererbsen in eine Schüssel geben und diese mit Hilfe einer Gabel zerdrücken
  2. Anschließend die Tomatenstücke, die Zwiebel und die Chili hinzugeben und alles gut vermengen
  3. Danach den Limettensaft und die Mayonnaise hinzugeben und noch einmal gut vermengen
  4. Den Salat abdecken und für mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank stellen
  5. Abschließend als Sandwisch servieren
veganer Thunfischsalat Rezept grillnations

VEGANER THUNFISCHSALAT

Falk
Super lecker & schnell zubereitet!
5 from 4 votes
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Beilage, Hauptgericht, Kleinigkeit
Land & Region American, Amerikanisch, Deutsch
Portionen 3 Personen
Kalorien 183 kcal

Equipment

  • Schüssel

Zutaten
  

  • 400 g Kichererbsen
  • 1 große Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 EL vegane Mayonnaise
  • 100 g Tomaten in feine Stücke geschnitten
  • 1 Chili
  • 1 EL Limettensaft

Anleitungen
 

  • Die Kichererbsen in eine Schüssel geben und diese mit Hilfe einer Gabel zerdrücken
  • Anschließend die Tomatenstücke, die Zwiebel und die Chili hinzugeben und alles gut vermengen
  • Danach den Limettensaft und die Mayonnaise hinzugeben und noch einmal gut vermengen
  • Den Salat abdecken und für mindestens 20 Minuten in den Kühlschrank stellen
  • Abschließend als Sandwisch servieren

Nutrition

Serving: 100gCalories: 183kcal

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten lediglich als Richtwerte.

Keyword Salat, vegan
Hast du das Rezept ausprobiert?Dann freuen wir uns auf eine Bewertung! Erwähne mich gerne auf Instagram unter @grillnations

* Bei dem angegeben Link handelt es sich um einen Affiliatelink! Vielen Dank für deinen Support!

2 Kommentare
    • Falk
      Falk sagte:

      Hallo Alisa,

      viel Spaß beim Ausprobieren.
      Lass es mich gerne wissen, wie dir der vegane Thunfischsalat geschmeckt hat.

      LG Falk

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung