Brokkoli Suppe

Frisch und lecker!

Brokkoli Suppe ist einfach der Knaller im Herbst oder auch im Winter. Durch seinen hohen Anteil an Vitamin C und seinen hohen Proteingehalt ist der Brokkoli zu Recht ein absolutes Superfood! Diese cremige und einfach leckere Suppe ist schnell zubereitet und macht einfach Spaß beim essen. Durch die leckeren Croutons wird das Ess-Erlebnis noch einmal mehr gestärkt. Probier diese leckere Brokkoli Suppe einfach direkt einmal aus.

Hier gibt es weitere leckere Rezepte!

Hinterlasse mir gerne eine Feedback, wie dir die Suppe geschmeckt hat!

Brokkoli Suppe Rezept grillnations
Brokkoli Suppe Rezept grillnations

Dauer: ca. 45 Minuten
für 4 Personen

Zutaten

  • 2 EL Rapsöl
  • 350 g Brokkoli (kleingeschnitten)
  • 2 Möhren
  • 100 g Stangensellerie (fein geschnitten)
  • 1 Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen (fein geschnitten)
  • 60 g Weizenmehl
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 500 ml Mandelmilch (Alternativ auch Hafermilch)
  • 200 ml Kokosnussmilch
  • 20 g Hefeflocken*
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer nach Bedarf
  • 150 g Brokkoli in Röschen geschnitten
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. In einem Topf bei mittlerer Hitze das Olivenöl erhitzen
  2. Den klein geschnittenen Brokkoli, die Möhren, den Sellerie, den Knoblauch und die Zwiebeln in den Topf geben und solange braten, bis die Zwiebeln weich werden (ca. 5 Minuten)
  3. Danach das Mehl über das Gemüse geben und weitere 2 – 3 Minuten anbraten
  4. Anschließend nach und nach erst die Gemüsebrühe und anschließend die Mandelmilch unter ständigem Rühren hinzugeben. Das Rühren ist wichtig, da das Mehl ansonsten klumpen würde.
  5. Die Kokosnussmilch und die Hefeflocken hinzugeben und alles für etwa 10 -15 Minuten köcheln lassen (bis das Gemüse weich geworden ist)
  6. Dann die Suppe entweder mit einem Pürierstab* oder einem Standmixer* pürieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  7. Die Brokkoli Suppe anschließend mit dem Zitronensaft, Salz & Pfeffer oder auch etwas Zucker abschmecken

Brokkoli Croutons:

  1. Die Brokkolirösschen zusammen mit dem Öl und dem Salz in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze solange braten, bis diese langsam weich werden.
  2. Danach die Hitze auf die höchste Stufe stellen und die Rösschen solange braten bis diese braun und knusprig werden

Anrichten:

Die Suppe eine Schüssel geben, etwas Olivenöl darüber träufeln, die Croutons in der Mitte platzieren und zusammen mit frisch gebackenem Brot servieren.

Hier geht es zum Rezept für ein super leichtes, aber extrem leckeres Weizenbrot!

Brokkoli Suppe Rezept grillnations

Brokkoli Suppe

Falk
Leckere und gesunde Brokkoli Suppe! Genau das Richtige für die kalte Jahreszeit.
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Appetizer, Hauptgericht, Main Course, Vorspeise
Land & Region Deutsch, Europäisch
Portionen 4 Personen
Kalorien 281 kcal

Equipment

  • Topf

Zutaten
  

  • 2 EL Rapsöl
  • 350 g Brokkoli kleingeschnitten
  • 2 Möhren
  • 100 g Stangensellerie fein geschnitten
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen fein geschnitten
  • 60 g Weizenmehl
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 500 ml Mandelmilch Alternativ auch Hafermilch
  • 200 ml Kokosnussmilch
  • 20 g Hefeflocken*
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer nach Bedarf
  • 150 g Brokkoli in Röschen geschnitten
  • 1 EL Olivenöl

Anleitungen
 

  • In einem Topf bei mittlerer Hitze das Rapsöl erhitzen
  • Den klein geschnittenen Brokkoli, die Möhren, den Sellerie, den Knoblauch und die Zwiebeln in den Topf geben und solange braten, bis die Zwiebeln weich werden (ca. 5 Minuten)
  • Danach das Mehl über das Gemüse geben und weitere 2 – 3 Minuten anbraten
  • Anschließend nach und nach erst die Gemüsebrühe und anschließend die Mandelmilch unter ständigem Rühren hinzugeben. Das Rühren ist wichtig, da das Mehl ansonsten klumpen würde.
  • Die Kokosnussmilch und die Hefeflocken hinzugeben und alles für etwa 10 -15 Minuten köcheln lassen (bis das Gemüse weich geworden ist)
  • Dann die Suppe entweder mit einem Pürierstab* oder einem Standmixer* pürieren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Die Brokkoli Suppe anschließend mit dem Zitronensaft, Salz & Pfeffer oder auch etwas Zucker abschmecken

Brokkoli Croutons:

  • Die Brokkolirösschen zusammen mit dem Öl und dem Salz in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze solange braten, bis diese langsam weich werden.
  • Danach die Hitze auf die höchste Stufe stellen und die Rösschen solange braten bis diese braun und knusprig werden

Anrichten:

  • Die Suppe eine Schüssel geben, etwas Olivenöl darüber träufeln, die Croutons in der Mitte platzieren und zusammen mit frisch gebackenem Brot servieren.

Nutrition

Serving: 1PortionCalories: 281kcalCarbohydrates: 34gProtein: 10gFat: 14gSaturated Fat: 10gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 2gTrans Fat: 1gSodium: 1301mgPotassium: 830mgFiber: 7gSugar: 7gVitamin A: 6520IUVitamin C: 117mgCalcium: 249mgIron: 4mg

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten lediglich als Richtwerte.

Keyword Suppe, vegan
Hast du das Rezept ausprobiert?Dann freuen wir uns auf eine Bewertung! Erwähne mich gerne auf Instagram unter @grillnations

* Bei dem angegeben Link handelt es sich um einen Affiliatelink! Vielen Dank für deinen Support!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung