Pad Kra Pao Tofu

Wenn das Fleisch mal fehlen darf!

Pad Kra Pao Tofu ist die fleischlose Variante des beliebten thailändischen Gerichtes Pad Kra Pao. Ursprünglich haben es die Armen in Thailand bevorzugt gegessen. Doch mit dem Ansturm der Touristen hat sich Pad Kra Pao zu einer beliebten Speise für Jedermann entwickelt. Auf den Märkten erhält man eine Portion bereits 1€. Ich muss wirklich sagen, es handelt sich hierbei um eines meiner Lieblingsessen in Thailand. Wobei ich ehrlich sagen muss, davon gibt es einige. Pad Kra Pao Tofu zeigt eindeutig das kein Fleisch benötigt wird! Lediglich die Konsistenz ist etwas weicher, aber genauso lecker.

Die klassische Herstellung erfolgt auf einem gusseiserner Wokbrenner*. Da die meisten in Deutschland einen solchen Brenner nicht zuhause haben, kann auch stattdessen ein klassischer Wok für den Elektroherd verwendet werden. Das Endergebnis bleibt fast gleich.

Ich freue mich auf ein Feedback von dir.

Hier gibt es weitere, leckere, asiatische Gerichte.

Pad Kra Pao Tofu Rezept grillnations

Pad Kra Pao Tofu Rezept grillnations
Dauer: 20 Minuten
für 3 Personen

Zutaten

  • 3 Knoblauchzehen
  • 5 Chilischoten
  • 1 Zwiebel
  • 40 Blätter Thaibasilikum (hot Basil)
  • 6 EL Fischsauce
  • 4 EL Sojasauce
  • 400 g Tofu
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL instant Gemüsebrühe
  • 2 EL Rapsöl

Gemüse je nach Geschmack. Zum Beispiel mini Mais, Zuckerschoten, lange Bohnen oder Chinakohl.

Zubereitung

  1. Den Reis nach Anleitung kochen
  2. Den Tofu in den Händen zerdrücken, sodass er in kleine Brösel zerfällt
  3. Zwiebeln, und das Gemüse in feine Streifen / mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Knoblauchzehen schälen, mit dem Messer zerdrücken und anschließen in feine Streifen schneiden
  5. Chili diagonal halbieren
  6. Das Öl in einem Wok erhitzen
  7. Zwiebeln, Knoblauch und Chili in den Wok geben
  8. Den Tofu mit der Fischsauce und der Sojasauce vermengen und anschließend in den Wok geben.
  9. Die Brühe und den Zucker hinzugeben und alles gut vermengen
  10. Anschließend das Gemüse und den thailändischen Basilikum hinzugeben
  11. Abschließend das Spiegelei braten und alles zusammen servieren
Pad Kra Pao Tofu Rezept grillnations

PAD KRA PAO TOFU

Falk
Super leckeres und authentisches Pad Kra Pao mit Tofu aus Thailand.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht, Kleinigkeit, Main Course, Snack
Land & Region Thailand
Portionen 3 Portionen
Kalorien 198 kcal

Equipment

  • Wok / große Pfanne

Zutaten
  

  • 3 Knoblauchzehen
  • 5 Chilischoten
  • 1 Zwiebel
  • 40 Blätter Thaibasilikum hot Basil
  • 6 EL Fischsauce
  • 4 EL Sojasauce
  • 400 g Tofu
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL instant Gemüsebrühe
  • 2 EL Rapsöl
  • Gemüse je nach Geschmack. Zum Beispiel mini Mais Zuckerschoten, lange Bohnen oder Chinakohl.

Anleitungen
 

  • Den Reis nach Anleitung kochen
  • Den Tofu in den Händen zerdrücken, sodass er in kleine Brösel zerfällt
  • Zwiebeln, und das Gemüse in feine Streifen / mundgerechte Stücke schneiden.
  • Knoblauchzehen schälen, mit dem Messer zerdrücken und anschließen in feine Streifen schneiden
  • Chili diagonal halbieren
  • Das Öl in einem Wok erhitzen
  • Zwiebeln, Knoblauch und Chili in den Wok geben
  • Den Tofu mit der Fischsauce und der Sojasauce vermengen und anschließend in den Wok geben.
  • Die Brühe und den Zucker hinzugeben und alles gut vermengen
  • Anschließend das Gemüse und den thailändischen Basilikum hinzugeben
  • Abschließend das Spiegelei braten und alles zusammen servieren

Nutrition

Serving: 100gCalories: 198kcal
Keyword asiatisch, vegetarisch
Hat dir das Rezept gefallen?Dann freuen wir uns auf deine Bewertung

* Bei dem angegeben Link handelt es sich um einen Affiliatelink! Vielen Dank für deinen Support!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung