Schaschlik-Spieße

In vier Schritten zum perfekten Spieß!

Für den schnellen und leckeren Fleischgenuss. Schaschlik-Spieße sind ziemlich beliebt, da sie nur eine geringe Vorbereitungszeit in Anspruch nehmen, aber trotzdem lecker und saftig sind.

Die Vorbereitung der Fleischspieße ist in 10 Minuten erledigt, quasi während der Grill schon einmal vorheizt. Denn am Anfang brauchen wir eine hohe Hitze auf dem Grill um die gewünschten Röstaromen zu bekommen.

Es ist übrigens egal ob die einen Holzkohlengrill oder einen Gasgrill verwendest ich garantiere dir die Spieße werden lecker!

Wahlweise kannst du auch Hühnchen, Rind oder Lamm für die Spieße nehmen. Ebenfalls kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen was das Gemüse zwischen den Spießen angeht.

Der nächste Grillabend kann auf jeden Fall kommen.

Du suchst weitere Rezepte zum Thema Fleisch? Dann schau doch mal hier vorbei!

XXL Schaschlik-Spieße Rezept grillnations
Dauer: 20 Minuten
für 4 Personen

Zutaten

  • 1 kg Schweinenacken o. Knochen
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 3 Paprika
  • Schaschlik-Spieße 60 cm.

Zubereitung

1. Vorbereitung
  • Den Schweinenacken und die Zwiebel in gleichgroße Würfel schneiden
  • Die Paprika entkernen und ebenfalls in gleichmäßige Quadrate schneiden
  • Anschließend abwechselnd auf die XXL-Spieße aufspießen.
2. Direktes angrillen
  • Die fertigen Spieße auf direkter Flamme (ca. 250° – 300°) pro Seite ca. 2 Minute angrillen.
3. Indirektes nachziehen
  • Die angegrillten Spieße anschließend in den indirekten Grillbereich (180°C – 200°C) verlagern und garziehen lassen bis die Kerntemperatur des Fleisches bei ca. 70° angelangt ist.

Abschließend die Schaschlik-Spieße servieren und genießen!

Am besten passen hierzu eine selbstgemachte Zigeunersoße & Pommes

XXL Schaschlik-Spieße Rezept grillnations

Schaschlik-Spieße grillen

Falk
Schnelle & leckere Schaschlik Spieße grillen!
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Hauptgericht, Main Course
Portionen 4 Personen

Equipment

  • Schaschlik-Spieße 60 cm.

Zutaten
  

  • 1 kg Schweinenacken o. Knochen
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 3 Paprika

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Den Schweinenacken und die Zwiebel in gleichgroße Würfel schneiden
  • Die Paprika entkernen und ebenfalls in gleichmäßige Quadrate schneiden
  • Anschließend abwechselnd auf die XXL-Spieße aufspießen.

Direktes angrillen

  • Die fertigen Spieße auf direkter Flamme (ca. 250° – 300°) pro Seite ca. 2 Minute angrillen.

Indirektes nachziehen

  • Die angegrillten Spieße anschließend in den indirekten Grillbereich (180°C – 200°C) verlagern und garziehen lassen bis die Kerntemperatur des Fleisches bei ca. 70° angelangt ist.
  • Abschließend die Schaschlik-Spieße servieren und genießen!
  • Am besten passen hierzu eine selbstgemachte Zigeunersoße & Pommes

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten lediglich als Richtwerte.

Keyword Fleisch, Grillen
Hast du das Rezept ausprobiert?Dann freuen wir uns auf eine Bewertung! Erwähne mich gerne auf Instagram unter @grillnations

* Bei dem angegeben Link handelt es sich um einen Affiliatelink! Vielen Dank für deinen Support!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung