French Toast (vegan)

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und das bedeutet nicht nur das es gemütlich wird, sondern, dass die nächsten Tage und Wochen extrem lecker werden. Denn mit dem heutigen Rezept startet eine neue Serie bei Grillnations, die Weihnachtsrezepte.

Wir starten mit einem Klassiker zum Frühstück. Die vegane Variante des French Toasts ist nicht nur super schnell zubereitet sondern auch wirklich eine Abwechslung zum Standard Frühstück. Zusammen mit der karamellisierten Banane die Perfekte Kombi für den nächsten freien Tag. Probiere es direkt mal aus!

https://www.grillnations.com/weihnachtsrezepte-vegan/

Lieber Lust auf Pancakes? Das Rezept findest du hier!  

Viel Spaß beim Zubereiten des French Toasts! Hinterlasse mit gerne ein Feedback.

French Toast vegan Rezept
French Toast vegan grillnations Rezept

Dauer: 15 Minuten
für 2 Personen

Zutaten

  • 250 ml Mandelmilch
  • ½ TL Vanilleextrakt
  • ½ TL Zimtpulver
  • 1 EL Chia Samen, fein gemahlen
  • ½ EL Ahornsirup / Agavendicksaft
  • 5 – 6 Scheiben Toastbrot

Für die Banane

  • 1 reife Banane
  • 2 EL brauner Zucker
  • 2 EL Pflanzenöl

Als Topping:

  • Blaubeeren, Brombeeren oder Himbeeren
  • Mandeln
  • Ahornsirup

Zubereitung

Wenn du die Möglichkeit hast, dann solltest du die Chia Samen mit Hilfe eines Standmixers oder einer Getreidemühle mixen bzw. mahlen, bis du ein feines Pulver bekommst. Ansonsten kannst du die Samen auch ganz lassen

  1. Alle Zutaten für das French Toast (außer das Toastbrot) in eine Schüssel geben, gut verrühren und für mindestens 10 – 20 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit die Chia Samen aufgehen können
  2. Anschließend das Brot von beiden Seiten darin wenden. Dabei das Brot ca. 20 Sekunden pro Seite in der Schüssel lassen
  3. In einer Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen und die French Toast ca. 3 – 4 Minuten pro Seite anbraten, bis diese goldbraun geworden sind
  4. Währenddessen in einer anderen Pfanne das Öl und den Zucker karamellisieren lassen, die Banane schälen, längs halbieren und in das Karamell geben.
  5. Für etwa ein paar Minuten köcheln lassen, bis die Banane weich geworden ist
  6. Abschließend die Banane auf die French Toast geben und das restliche Karamell drüber geben. Mit Beeren und Ahornsirup toppen
French Toast vegan Rezept

French Toast vegan

Falk
Super leckere French Toast vegan ideal als Frühstück geeignet!
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Breakfast, Frühstück
Land & Region Frankreich, Französisch
Portionen 2 Personen
Kalorien 265 kcal

Equipment

  • Pfanne

Zutaten
  

  • 250 ml Mandelmilch
  • ½ TL Vanilleextrakt
  • ½ TL Zimtpulver
  • ½ EL Ahornsirup / Agavendicksaft
  • 1 EL Chia Samen fein gemahlen (wenn möglich)
  • 6 Scheiben Toastbrot große Scheiben

Für die Banane

  • 1 reife Banane
  • 2 EL EL brauner Zucker
  • 2 EL EL Pflanzenöl

Als Topping:

  • Blaubeeren Brombeeren oder Himbeeren
  • Mandeln
  • Ahornsirup

Anleitungen
 

  • Wenn du die Möglichkeit hast, dann solltest du die Chia Samen mit Hilfe eines Standmixers oder einer Getreidemühle mixen bzw. mahlen, bis du ein feines Pulver bekommst. Ansonsten kannst du die Samen auch ganz lassen
  • Alle Zutaten für das French Toast (außer das Toastbrot) in eine Schüssel geben, gut verrühren und für mindestens 10 – 20 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit die Chia Samen aufgehen können
  • Anschließend das Brot von beiden Seiten darin wenden. Dabei das Brot ca. 20 Sekunden pro Seite in der Schüssel lassen
  • In einer Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen und die French Toast ca. 3 – 4 Minuten pro Seite anbraten, bis diese goldbraun geworden sind
  • Währenddessen in einer anderen Pfanne das Öl und den Zucker karamellisieren lassen, die Banane schälen, längs halbieren und in das Karamell geben.
  • Für etwa ein paar Minuten köcheln lassen, bis die Banane weich geworden ist
  • Abschließend die Banane auf die French Toast geben und das restliche Karamell drüber geben. Mit Beeren und Ahornsirup toppen

Nutrition

Calories: 265kcal

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten lediglich als Richtwerte.

Keyword Frühstück, vegan
Hast du das Rezept ausprobiert?Dann freuen wir uns auf eine Bewertung! Erwähne mich gerne auf Instagram unter @grillnations

* Bei dem angegeben Link handelt es sich um einen Affiliatelink! Vielen Dank für deinen Support!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung