Tortillas selber machen

einfach & lecker

In diesem Beitrag zeige ich dir wie du schnell und einfach Weizentortillas zubereiten kannst. Ich muss zugeben in den letzten Jahren bin ich auch häufiger mal faul unterwegs gewesen und habe mir meine Tortillas im Supermarkt gekauft. Doch was ich im Nachhinein immer wieder feststellen musst ist, dass die selbstgemachten Tortillas noch einmal deutlich besser schmecken. Außerdem kann ich selber entscheiden welche Zutaten in welcher Qualität in den Teig kommen sollen. Immer wieder ein Genuss!

Mit den selbstgemachten Tortillas kannst du im Anschluss viele leckere Rezepte kreieren. Egal ob als soft oder hard Shell Taco, als Burrito oder auch als Boden einer Pizza. Du kannst deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Ich habe dir unter diesem Rezept einige weitere Rezepte für die Verwendung gepackt.

Ich wünsche dir jetzt aber erst einmal viel Spaß bei der Zubereitung.

Torillas selber machen
Weizentortillas Rezept

Dauer: 30 Minuten
für 12 - 16 Tortillas

Zutaten

  • 400 g Weizenmehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Backpulver
  • 80 ml Olivenöl
  • 240 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

  1. In einer Schüssel das Mehl, das Salt und das Backpulver verrühren
  2. Dann in der Mitte des Mehls eine kleine Kuhle bilden und dort die flüssigen Zutaten (sprich das Wasser und das Olivenöl) hinzugeben
  3. Mit einem Holzlöffel alles gut vermengen und anschließend mit der Hand oder einer Küchenmaschine für etwa 5 – 8 Minuten Kneten
  4. Den Teig zu einer Kugelformen und unter einem Küchenhandtuch mindestens 20 Minuten (besser bis zu 2 Stunden) gehen lassen
  5. Anschließend den Teig in 12 – 16 gleichmäßige Teile zerteilen. Je mehr Teile, desto kleiner die Tortillas
  6. Die einzelnen Kugeln auf einer bemehlten Unterlage ausrollen. Wichtig ist, dass die ausgerollten und noch nicht gebackenen Tortillas nicht gestapelt werden da diese schnell miteinander verkleben
  7. Einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und darin ohne Öl die Tortillas von jeder Seite etwa 20 – 40 Sekunden lang backen
  8. Sollte sie zu schnell zu dunkel werden, die Hitze reduzieren
  9. Nach dem Backen die fertigen Tortillas in ein Handtuch einschlagen oder in eine große Frischhaltebox geben, so bleiben sie weich bis zum verzehr
Torillas selber machen

TORTILLAS SELBER MACHEN

Falk
Schnelle & leckere Tortillas
5 from 7 votes
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Breakfast, Hauptgericht, Main Course
Land & Region American, Amerikanisch
Portionen 14 Portionen
Kalorien 155 kcal

Equipment

  • Nudelholz oder Tortillas Presse

Zutaten
  

  • 400 g Weizenmehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Backpulver
  • 80 ml Olivenöl
  • 240 ml lauwarmes Wasser

Anleitungen
 

  • In einer Schüssel das Mehl, das Salt und das Backpulver verrühren
  • Dann in der Mitte des Mehls eine kleine Kuhle bilden und dort die flüssigen Zutaten (sprich das Wasser und das Olivenöl) hinzugeben
  • Mit einem Holzlöffel alles gut vermengen und anschließend mit der Hand oder einer Küchenmaschine für etwa 5 – 8 Minuten Kneten
  • Den Teig zu einer Kugelformen und unter einem Küchenhandtuch mindestens 20 Minuten (besser bis zu 2 Stunden) gehen lassen
  • Anschließend den Teig in 12 – 16 gleichmäßige Teile zerteilen. Je mehr Teile, desto kleiner die Tortillas
  • Die einzelnen Kugeln auf einer bemehlten Unterlage ausrollen. Wichtig ist, dass die ausgerollten und noch nicht gebackenen Tortillas nicht gestapelt werden da diese schnell miteinander verkleben
  • Einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und darin ohne Öl die Tortillas von jeder Seite etwa 20 – 40 Sekunden lang backen
  • Sollte sie zu schnell zu dunkel werden, die Hitze reduzieren
  • Nach dem Backen die fertigen Tortillas in ein Handtuch einschlagen oder in eine große Frischhaltebox geben, so bleiben sie weich bis zum verzehr

Nutrition

Serving: 1PortionCalories: 155kcalCarbohydrates: 22gProtein: 3gFat: 6gSaturated Fat: 1gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 4gSodium: 19mgPotassium: 31mgFiber: 1gSugar: 1gCalcium: 7mgIron: 1mg

Die Nährwerte werden automatisch generiert und gelten lediglich als Richtwerte.

Keyword vegan
Hast du das Rezept ausprobiert?Dann freuen wir uns auf eine Bewertung! Erwähne mich gerne auf Instagram unter @grillnations

Passende Rezepte

Hier hab ich noch ein paar Rezepte für dich was du anschließend mit den Tortillas anfangen kannst:

Die Burritotorte

Der Tempeh Wrap 

Chili con Carne Burrito 

Veganer Burrito

* Bei dem angegeben Link handelt es sich um einen Affiliatelink! Vielen Dank für deinen Support!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung